Die wichtigsten Tipps des Promi-Hochzeitsplaners Colin Cowie

Als Verantwortlicher für die Gestaltung von Partys und Veranstaltungen auf der ganzen Welt für Kunden wie Oprah Winfrey, Jerry Seinfeld, Ryan Seacrest und Kim Kardashian ist Colin Cowie einer der begehrtesten Hochzeitsplaner aller Zeiten. Im Rahmen unserer Summer Bridal Experience wird ein glückliches Paar einen virtuellen Termin mit ihm haben, um sich von Experten für ihren eigenen großen Tag beraten zu lassen. Aber wir konnten nicht widerstehen und haben uns selbst mit Colin zusammengesetzt, um die besten Tipps von ihm abzustauben.

Was lieben Sie an der Hochzeitsplanung? Was hat Sie an diesem Beruf gereizt und was hält Sie in diesem Beruf?

Ich glaube an die Liebe, und es gibt nichts Schöneres, als der Geschichtenerzähler für ein verliebtes Paar zu sein. Einem Paar dabei zu helfen, eine Hochzeit zu planen, die persönlich ist und der Welt erzählt, wer sie als Paar sind, ist das, was mich antreibt, das zu tun, was ich tue. Ganz zu schweigen davon, dass Hochzeiten außergewöhnlich glückliche Anlässe sind.

Ich verließ Südafrika 1985 auf dem Höhepunkt der Apartheid, weil ich nicht an das politische System glaubte. Ich gründete eine kleine Catering-Firma in LA und gab nebenbei Kochkurse. Eine meiner Schülerinnen war die Frau des Playboy-Chefs, Hugh Hefner. Sie bat mich, sie bei ihrem Hochzeitsmenü zu beraten. Ich nahm an einem Treffen mit ihrem Team teil und verließ das Haus als Planer und Organisator der gesamten Hochzeit. Diese Hochzeit brachte mir den Titel 'Mr. Wedding' ein, und meine Karriere nahm ihren Lauf!

Ich liebe, was ich tue. Unsere Aufgabe ist es, Menschen glücklich zu machen, und wir lassen Träume wahr werden. Das ist es, was mich antreibt.

Ein Teil Ihrer Arbeit besteht darin, an Details oder besondere Extras zu denken, die die meisten Paare übersehen. Können Sie uns ein Beispiel für einen Tipp geben, mit dem Sie Ihre Klienten immer wieder überraschen?

Das, was eine Hochzeit ausmacht, ist der am wenigsten teure Posten des gesamten Budgets: TIMING.

Der größte Fehler von allen ist es, die Gäste warten zu lassen. Ich habe mit jeder Braut einen Pakt geschlossen, dass die Zeremonie 15 Minuten nach der auf der Einladung angegebenen Zeit beginnt. Die Cocktails dauern 45 Minuten. Bis die Leute in Bewegung kommen, ist es eine Stunde. Ich versuche, ein Drei-Gänge-Menü in knappen 90 Minuten zu servieren, damit die Gäste die ganze Nacht tanzen. Wenn man die Leute warten lässt und sich alles in die Länge zieht, gehen die Gäste müde, gelangweilt und betrunken nach Hause.

Das Timing ist absolut entscheidend. Es kann über jede Hochzeit entscheiden - und wissen Sie was? Es kostet nicht einen einzigen Cent.

Womit sollten Paare beginnen?

Eine epische, unvergessliche Hochzeit beginnt mit dem Paar - wer sie als Menschen und als Partner sind.

Ich beginne immer mit der DNA des Paares. Sobald ich wirklich verstanden habe, wer sie als Individuen und als Team sind, nutze ich meine fünf Sinne, um ihre einzigartige Geschichte zu erzählen. Während ich die einzelnen Teile ihrer Geschichte zusammensetze, füge ich immer wieder Details hinzu und suche nach Möglichkeiten, die Dinge noch interessanter zu machen - besser, eleganter, schicker und sexier. Von Anfang bis Ende suche ich nach Punkten, die die Menschen auf bedeutsame Art und Weise ansprechen, um schließlich starke und unvergessliche emotionale Verbindungen zu den Gästen zu schaffen.

Das heißt, als Erstes müssen Sie Ihr Datum, den Veranstaltungsort und den Trauredner bestätigen. Dann kommt das Kleid (die meisten Bräute warten nicht so lange), dann die Dekoration/Farbgestaltung, das Menü und die Unterhaltung.

Was sind klassische Elemente, die nie aus der Mode kommen, wenn es um Hochzeiten geht? Was sind einige Trends, die Sie gerade mit Begeisterung beobachten?

Einige meiner liebsten zeitlosen Elemente sind neutrale Farbwelten, cremefarbene und weiße Blumen, klare Linien, klassische Einladungen und kalligrafische Details.

Ich liebe den Bridgerton-Trend! Wir haben vor kurzem ein Bridgerton-Dinner auf einem Dach in Manhattan organisiert, und ich sehe so viele Paare, die diese romantischen Elemente in ihre Hochzeiten einbauen: verträumte Farbpaletten, Empire-Taillen, opulentes Mobiliar, klassische Live-Musiker, die Cover von Popsongs spielen, usw.

Welchen Stellenwert hat die Nachhaltigkeit in Ihrem Planungsprozess und wie können Paare nachhaltige Elemente in ihre Hochzeit einbauen?

Nachhaltige Hochzeiten sind auf dem Vormarsch! Es gibt viele Möglichkeiten, nachhaltige Elemente in eine Hochzeit einzubauen. Wählen Sie Anbieter, die sich für eine umweltfreundlichere Produktion einsetzen; wählen Sie einen Caterer, der "plastikfrei" ist. Verwenden Sie Online-Einladungen, und spenden Sie nach der Hochzeit die Blumen an ein Hospiz, um sie zu recyceln.

Einmal haben wir jedem Gast ein kleines, wiederverwendbares Glas für das Getränk seiner Wahl geschenkt, das mit seinem Namen versehen war. Die Gläser waren nicht nur praktisch, sondern dienten auch als lustige Andenken an den Abend.

Wir beobachten auch, dass immer mehr Paare eine größere Auswahl an veganen Gerichten wünschen, und einige bevorzugen ein komplett veganes Menü, was eine weitere Möglichkeit ist, Ihre Hochzeit grüner zu gestalten.

Wie kann ein Paar - und ein Hochzeitsplaner - vor und an seinem großen Tag am besten entspannt bleiben?

Verlieren Sie nie aus den Augen, dass es bei einer Hochzeit um Liebe geht und nicht um die perfekte Party! Genießen Sie die Reise!

Aus diesem Grund ist es auch so wichtig, dass Paare ihre Hochzeit zu ihrem EIGENEN machen - ein Ereignis, das ihrer einzigartigen DNA entspricht. Ich sage immer: "Betrachten Sie Ihre Hochzeit als eine Gelegenheit, gemeinsam ein einzigartiges Fest zu gestalten; dies ist Ihr erstes gemeinsames Statement des eigenen Stils gegenüber Freunden und Familie, wenn Sie Ihr Leben als Ehepaar beginnen. Dies ist IHR Tag! Vergessen Sie, was die Gesellschaft und die Tradition vorschreiben, und gestalten Sie Ihre Hochzeit ganz nach Ihren Vorstellungen."

Wenn Paare sich an ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen orientieren, wird ihr großer Tag nicht nur entspannter, sondern auch für alle Beteiligten zu etwas ganz Besonderem und Unvergesslichem.
Ich schlage außerdem vor, dass Paare ihre Flitterwochen lange im Voraus planen. Das hält die Kosten niedrig und verhindert, dass sie einen Nervenzusammenbruch erleiden, wenn sie die Flitterwochen in ihrer Wohnung verbringen müssen, weil ihr Lieblingsresort in Playa del Carmen nicht verfügbar ist. Lassen Sie sich von einem Experten beraten, wenn es zu viel wird; die Belohnung ist Seelenfrieden.

Was empfehlen Sie, wenn es um Brautschmuck, Accessoires für die Hochzeitsfeier und Geschenke geht?

Jeder liebt Schmuck. Ein Paar Ohrringe für die Brautjungfern, Manschettenknöpfe für die Trauzeugen. Gravieren Sie die Initialen des Empfängers oder das Hochzeitsdatum in die Schmuckstücke. Ich denke, das hängt auch von der Person und dem Budget ab. Abgesehen davon bitten Sie Ihre Freunde ja, an diesem besonderen Tag für Sie da zu sein, und das ist eine gute Möglichkeit, sich zu bedanken.

Und denken Sie daran, dass ein aufrichtiges Dankeschön sehr viel bedeutet!

VERWANDTE ARTIKEL


6 Tipps für den Hochzeitstag von Celebrity-Stylistin Petra Flannery

6 Tipps für den Hochzeitstag von Celebrity-Stylistin Petra Flannery

Tipps zum Hochzeitstag und zum Brautstyling von Promi-Stylistin Petra Flannery für VRAI's Summer Bridal Experience.

Ihr Guide für den perfekten Schmuck zur Hochzeitsfeier

Ihr Guide für den perfekten Schmuck zur Hochzeitsfeier

Erkunden Sie unsere kuratierte Auswahl an Hochzeitsschmuck und entdecken Sie den passenden Schmuck für Ihre Familie und Freunde, die an Ihrer Feier teilnehmen.

Unsere zehn Must-Have Schmuckstücke für den Sommer

Unsere zehn Must-Have Schmuckstücke für den Sommer

Entdecken Sie unsere Top Ten der beliebtesten Sommerschmuckstücke mit von VRAI geschaffenen Diamanten, die zu allen Ihren Plänen in dieser Jahreszeit passen.

Warenkorb
Kostenloser Versand bei Bestellungen über €500.